You are currently viewing DIY – So kannst du dein eigenes Brigid Kreuz basteln

DIY – So kannst du dein eigenes Brigid Kreuz basteln

Ein Brigid Kreuz zu basteln ist gar nicht so schwer, ich zeige dir die nötigen Schritte. Dieses Symbol ist neben der Göttin Brigid, sehr eng mit dem Jahreskreisfest Imbolc und auch dem Sonnenrad verbunden. Früher band man aus 28 Binsen Halmen ein Kreuz zu Ehren der Göttin Brigid und hängte das Kreuz über die Haus- und Stalltür. Dadurch waren alle Bewohner beschützt, vor Feuer und Krankheiten und Hunger gefeit, und man erhoffte sich Glück uns Segen für das Jahr. Im nächsten Jahr tauschte man das Kreuz aus und verbrannte das alte, es nahm dann auch alle alte, aufgestaute Energie mit und trug diese aus Haus und Stall.

Wir können ganz leicht solch ein Kreuz selbst basteln, ich zeige dir, wie es geht.

[elementor-template id=”519″]

Das brauchst du für dein Brigd Kreuz

Entweder sammelst du in der Natur Binsen, oder du nimmst Stroh bzw. spezielles Bastelstroh. Die Binsen kannst du so verarbeiten, das Stroh empfehle ich dir in Wasser einzuweichen, sonst bricht es sehr schnell und dann macht das Ganze keinen Spaß. Ich nehme da einfach eine eckige Auflaufform, denn das Bastelstroh ist in der Regel schon auf eine Länge gebracht, die super in die Form passt. Wasser dazu und 30 Minuten warten :).

Außerdem brauchst du noch eine Schere, evtl. etwas zum beschweren (ein Buch ist ganz gut geeignet) und (Baumwoll)Garn in gelb, weiß oder grün. Das sind die Farben zu Imbolc. Braun ginge auch noch, doch wir wollen uns ja auch ein bisschen Farbe ins Haus holen, oder?

Ok, lass uns loslegen!

So kannst du ganz einfach dein Brigid Kreuz basteln

Brigid Kreuz 1
  1. Schritt: Nimm einen Halm und lege ihn senkrecht vor dich (bei mir war es waagerecht, und ich habe einfach im Anschluss gedreht). Nun nimm einen weiteren Halm und knicke ihn in der Mitte. Diese schiebst du nun von rechts über den ersten Halm.
Brigid Kreuz 2

2. Schritt: Jetzt drehe das Ganze eine viertel Drehung nach rechts, so dass der geknickte Halm nach oben zeigt. Nimm den nächsten Halm, knicke diesen wieder in der Mitte und schiebe in von rechts über den zuvor geknickten Halm. Es sollte dann so aussehen wie auf dem Bild.

brigid kreuz 3

3. Schritt: Drehe das Ganze wieder einen viertel Drehung nach rechts, knicke den nächsten Halm und schiebe ihn von rechts über den zuvor verwendeten Halm der “nach oben” zeigt.

brigid kreuz 4

4. Schritt: Wieder eine Vierteldrehung nach rechts und den nächsten, geknickten Halm von rechts über den nach oben zeigenden schieben. Jetzt solltest du schon ein Kreuz in der Mitte erkennen können.

brigid kreuz 5

5. Schritt: Verfahre genau so immer weiter, bis du alle Halme, die du verwenden willst, verarbeitet hast. Bei mir waren es 24 Stück. Also immer eine Vierteldrehung nach rechts drehen, einen Halm knicken und von rechts über die nach oben zeigenden Halme schieben.

brigid kreuz 6

6. Schritt: Wenn du alle Halme verarbeitet hast, dann kannst du das Quadrat in der Mitte noch ein bisschen ausrichten, indem du einfach die Halme noch etwas ordnest/ziehst oder schiebst. Jetzt geht’s ans Abbinden. Am besten fängst du da an, wo der letzte Halm “frei” liegt, der absteht, so wie auf dem Foto der wo mein Daumen ist.

brigid kreuz 7

7. Schritt: Wenn du dir ein Buch oder ähnliches auf das Kreuz legst, so dass der abstehende Halm fixiert ist, geht es wesentlich einfacher.

brigid kreuz 8

8. Schritt: Umwickle die Halme am Ende mit dem bunten Faden mehrmals und bringe dabei das Kreuz auch noch ein wenig in Form. Dann verknote alles auf der Rückseite und schneide die Fäden ab.

fertiges brigid kreuz

So kann dein fertiges Brigid Kreuz aus Stroh aussehen.

brigid kreuz aus binsen

Hier eines aus Binsen gebastelt.

So kannst du dein Kreuz verwenden

Das fertige Kreuz kannst du jetzt über die Haustür, die Eingangstür zur Wohnung, Fenster, den Platz deiner Haustiere, in den Stall, über dein Bett hängen. Die Kreuze sind auch ein schönes, kleines Geschenk für liebe Menschen denen du Glück und Schutz wünschst.

Wenn du mehr über die Bräuche im Jahreskreis erfahren möchte, komm in meine Jahreskreisbegleitung “Reise durch den Jahreskreis – zurück zu dir selbst” und lerne altes Brauchtum kennen.

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar